Akasha Chronik: Das lebendige Göttliche in mir

 

Die Akasha-Chronik ist die Aufzeichnung unserer Seelenreise im „himmlischen Archiv“. Sie zeichnet alles auf, was wir in all unseren Leben denken, fühlen, sprechen, welche Absichten wir haben und wie wir handeln. Die Akasha-Chronik umfasst lückenlose Kenntnis und Weisheit über Ursachen und Wirkungen, die wir erschaffen haben. Sie reflektiert unsere Beziehungen zum Göttlichen und Tao (die Quelle der Schöpfung), zur Menschheit und zu allen Dingen. Dieser Kurz-Workshop vermittelt komplexe Zusammenhänge der Seelenreise im direkten Austausch mit der Akasha-Chronik. Es ist eine Erfahrung, die uns über die Grenzen von Zeit und Raum tragen kann.

Termine

Am 4. Samstag im Monat

  • Samstag 27. Jänner 2024
  • Samstag 24. Februar 2024
  • Samstag 23. März 2024

Uhrzeit: 10:00 – 13:00 Uhr
Gebühr: Euro 30,- (optionale Services möglich)
Ort: Online Internetveranstaltung
Zoomzugang: Verein SHA

Anmeldung