Meditation des Mitgefühls

Guanyin-BuddhaWir chanten das Da Bei Zhou, Guan Yins Mantra des Größten Mitgefühls. Das Da Bei Zhou ist das Mantra der tausend Hände und tausend Augen. Es wurde und wird von Millionen Menschen weltweit rezitiert oder gesungen und es heißt, daß es 84000 Krankheiten heilen kann. Es besteht aus 87 Zeilen, wobei jede Zeile einen Buddha bzw. einen Bodhisattva repräsentiert.

Tania Singer, Direktorin der Abteilung Soziale Neurowissenschaft am Leipziger Max-Planck-Institut, konnte anhand einer Studie empirisch belegen, dass Empathie – also die Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen – und Mitgefühl von verschiedenen biologischen Systemen und neuronalen Netzwerken unterstützt werden. Meditationsgestützte Mitgefühlsübungen können sogar Schmerzen reduzieren. Sie zeigt auch wie Mitgefühlstraining positive Emotionen erhöht und soziale Nähe fördert, was wiederum die seelische und körperliche Gesundheit stärken kann. „Mitgefühl in unserer Gesellschaft benötigt eine größere Aufmerksamkeit, um die Entwicklung einer solidarischeren und nachhaltigeren Gesellschaft zu unterstützen“, betont Tania Singer. Quelle

Wann? 18:30 bis 19:00

Jeden Dienstag mit Natascha: Tel: +43 664 54 45 700

Jeden Donnerstag mit Georgine:  Tel: +43 699 10 96 30 02

Wo?

Via Telekonferenz www.freeconferencecall.com – Anleitung auf Deutsch durchlesen.

oder nach Vereinbarung im Zentrum MUP in Biedermannsdorf, südlich von Wien www.zentrum-mup.at

Einwahl per Telefon oder Skype

aus Österreich:  (+43) 12650500

aus Deutschland: (+49) 22198203420

aus Schweiz: (+41) 445133007

aus USA +1 (641) 7153810

danach

Zugangs-Code/Passcode:

83 88 90#  am Dienstag mit Natascha

22 13 85# am Donnerstag mit Georgine

Wer?

Jeder ist willkommen. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Textvorlage

Text herunterladen: Da Bei Zhou (pdf.) – des Mantras.

Kosten

Kostenfrei, jeder ist willkommen!

Mantra auf Spotify hören

Das Guan Yin Mantra Da Bei Zhou kann man auch auf Spotify hören.

Da Bei Zhou on spotify